Monika
[150051]
27.00EUR
inkl. MwSt. zzgl. Lieferkosten

Monika – 27. August
geboren um 332 zu Tagaste in Numidien von christlichen Eltern, heiratete in jungen Jahren den heidnischen Beamten Patricius.
Den erfolgreichen Studienverlauf ihres jüngsten Sohnes Augustinus verfolgte sie mit mütterlichem Stolz.
Doch seine religiöse Entwicklung, die ihn immer mehr vom wahren Glauben wegführte, erfüllte sie mit Sorge.
In flehentlichen Gebeten bestürmte sie immer wieder aufs neue Gott, ihrem Sohn die Gnade des Glaubens zu schenken.

Sie erlebte noch die Freude, dass sich Augustin in Mailand taufen ließ.
Als Monika von dort nach Afrika zurückkehren wollte, starb sie im Herbst 387 zu Ostia.
Ihr Leib ruht in der Kirche S. Agostino zu Rom.
Monika wird dargestellt als Matrone mit Buch, Kruzifix oder Rosenkranz.
Sie ist Patronin der christlichen Frauen und Mütter und wird angerufen für die Seelenrettung der Kinder

Bronze, 10 x 13 cm

Menge:

Copyright © 2018 Baumann - Spezialhaus für Kirchenbedarf
Powered by osCommerce
Impressum